weather-image
15°
×

Er soll Material besessen haben

Kinderporno-Verdacht gegen Mann aus Lügde

LÜGDE. Im Dunstkreis des Missbrauchskomplexes Bergisch Gladbach wird auch gegen einen Mann aus Lügde ermittelt. Im Raum steht der Anfangsverdacht des Besitzes kinderpornografischen Materials.

veröffentlicht am 11.06.2020 um 22:33 Uhr
aktualisiert am 12.06.2020 um 16:12 Uhr

Juliane Lehmann

Autor

Reporterin (Pyrmonter Nachrichten) zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige