weather-image
16°
×

Kinder von Unbekannten aus Autos angesprochen: Ein Fall nur ausgedacht

Erzählungen mehrerer Kinder in Fischbeck, sie seien von einem Fremden aus einem Auto heraus verfolgt und auch angesprochen worden, haben sich nun zum Teil als falsch erwiesen. Nach Angaben der Polizei Hessisch Oldendorf sei der für den 17. Januar gemeldete Vorfall von den Kindern ausgedacht gewesen. Im zweiten Fall, der sich am 20. Januar ereignet haben soll, wird noch weiter ermittelt.

veröffentlicht am 22.01.2016 um 13:42 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt