weather-image
33°
×

Kinder in Haiti vor Hunger bewahrt

Hameln. „Mit vorbildlichem Einsatz konnten die 29 Mitglieder der Hilfsorganisation ,ManmieDoune Help for Haiti’ seit ihrer Gründung 2013 mit gut 23 000 Euro Spendengeldern einiges bewegen“, sagte Hamelns Bürgermeisterin Sylke Keil in der Mitgliederversammlung. So konnten Trinkwasser, Lebensmittel und Medikamente organisiert und die 20 Heimkinder vor Erkrankungen bewahrt werden. Gemeindepastor Jochen Herrmann gab bekannt, dass seine Gemeinde das Heimkinder-Hilfsprojekt des Vereins ab sofort dauerhaft unterstützt.

veröffentlicht am 28.05.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:46 Uhr

Bei den Vorstandswahlen wurde Jeff Alexis als Vorsitzender bestätigt. Bernhard Mandla ist Kassenführer und Veronika Martens Vizevorsitzende. Zur Event-Assistentin wurde Marie Mandla gewählt, zum Kassenprüfer wurde Aly Mulroy ernannt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige