weather-image
12°
Und: Förderverein "Kleine Strolche" hilft bei der Kücheneinrichtung

Kinder fahren in die Dino-Welt

Escher (la). Zu einem "Kaffeeplausch" haben die Kindergartenkinder aus Escher die Kassenwar tin der "Kleinen Strolche", Almuth Grieger, in ihre Spielzeugküche eingeladen. Grieger war als Vertreterin des Kindergarten-Fördervereins gekommen, um zu schauen, was die Einrichtung für die 500 Euro angeschafft hat, die der Förderverein kürzlich übergeben hat.

veröffentlicht am 26.02.2008 um 00:00 Uhr

Hildegard Erber (r.) und die Kindergarten-Kinder bedanken sich b

"Wir haben die Küche aufgemöbelt", sagte Kindergartenleiterin Hildegard Erber und zeigte die neuen Regale für Töpfe. Außerdem war eine Wickelkommode für die Puppenkinder gekauft worden. Schon im vergangenen Jahr konnte der Kindergarten von dem Förderverein profi tieren. 800 Euro hatte die Einrichtung für eine neue Bücherecke bekommen. Die S pendenbereitschaft des Fördervereins ist noch nicht zu Ende. Almuth Grieger hatte noch eine erfreuliche Nachricht für die Kleinen. "Wir übernehmen die Kosten in Höhe von 150 Euro für die Busfahrt ins Rastiland", verkündete sie. Auf Einladung des Freizeitcenters dürfen sich die Kleinen einen Vormittag lang in der neuen "Dinoworld" amüsieren. Nur die Fahrt muss die Einrichtung organisieren. Hildegard Erber und ihre Kollegin Monika Meier betreuen zurzeit 23 Kinder, die sich schon riesig auf den Ausflug freuen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt