weather-image
13°
Jahreshauptversammlung Turnverein Hemeringen von 1924 e.V.

Kerstin Langer als Prüferin

Hemeringen. Im Gasthaus „Am Waldesrand“ in Hemeringen fand die Jahreshauptversammlung des Turnvereins Hemeringen statt. Die Vorsitzende Iris Hünermund begrüßte den Ehrenvorsitzenden Friedrich Nagel, der das Vorstandsamt vor zwei Jahren an Iris Hünermund übergeben hatte.

veröffentlicht am 14.04.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 22:21 Uhr

Der Vorstand vom TV Hemeringen.

Auch 2009 waren die Mitglieder des TV Hemeringen sehr aktiv, und es konnten einige sportliche Erfolge eingefahren werden. Die Tischtennisabteilung stieg in die Bezirksklasse auf. Dank ging an Maike Krumm, die die Tischtennismannschaft mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet hatte.

Die Badminton-Jugendabteilung, unter der Leitung von Horst Koschick und Helga Lohmann, nahm am Jugendranglistenturnier in Hameln teil und erzielte dort beachtliche Erfolge. Großen Anklang fand das im August organisierte Bosselturnier, für das Detlef Hoheisel vier Bosselkugeln gesponsert hatte.

Im vergangenen Vereinsjahr konnte die Angebotspalette des TV Hemeringen um zwei Sparten erweitert werden: „Kindertanzen“ und „ Fit im Alltag für Männer über 35“ sind dabei neu hinzugekommen.

Der Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt. Als neue Kassenprüferin wurde Kerstin Langer von der Versammlung gewählt.

Mit vielen interessanten Themen Gesprächen und im gemütlichen Beisammensein klang der Abend aus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare