weather-image
×

Kernkraftwerk Grohnde voraussichtlich Mitte August wieder am Netz

Das Kernkraftwerk Grohnde soll in einer reichlichen Woche wieder in Betrieb genommen werden. Betreiber PreussenElektra hatte das Kraftwerk am vergangenen Samstag wegen eines Defekts an einem der Rohre herunter gefahren. Das beschädigte Rohrstück soll nun gegen ein neues ersetzt werden und zur Klärung der Ursache des Defekts in einem Labor untersucht werden. Derzeit gehe man davon aus, dass die Anlage ab Sonntag, 14. August 2016, wieder Strom ins Netz einspeisen kann, heißt es in einer Mitteilung.

veröffentlicht am 05.08.2016 um 12:37 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt