weather-image
27°

Keine unliebsamenÜberraschungen

Bückeburg (rc). Für die Sanierung der Hof-Apotheke sind weitere Aufträge vergeben worden, wie Baufachbereichsleiter Karlheinz Soppe mitteilte.

veröffentlicht am 04.04.2007 um 00:00 Uhr

Nachdem die Handwerker das Erdgeschoss entkernt haben und auf keine weiteren unliebsamen Überraschungen gestoßen sind, rechnet Soppe damit, dass der neue Kostenrahmen von 397 000 eingehalten wird.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare