weather-image
21°
×

Keine Karten mehr für Olli Schulz in Hameln

Eine Woche nach Beginn des Vorverkaufs gibt es keine Karten mehr für das Olli Schulz-Konzert in der Hamelner Sumpfblume. Der Auftritt, bei dem Schulz Songs seines neuen Albums "Scheiß Leben, gut erzählt" spielen will, soll am 16. März stattfinden. Olli Schulz wollte bereits im Frühjahr 2016 für ein Konzert in die Rattenfängerstadt kommen. Damals wurden sowohl der ursprünglich geplante als auch der Nachholtermin krankheitsbedingt abgesagt.

veröffentlicht am 08.12.2017 um 18:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige