weather-image
26°
×

Keine Altkleider-Annahme am Hamelner Entsorgungspark

Die Corona-Krise hat auch massive Auswirkungen auf den Altkleidermarkt. Die zurzeit nur begrenzt einsatzfähigen Verwertungsbetriebe und der zusammenbrechende globale Alttextilienmarkt haben bewirkt, dass das Deutsche Rote Kreuz seine Sammlung von Altkleidern bis auf Weiteres eingestellt hat. Wie das DRK der Kreisabfallwirtschaft Hameln-Pyrmont mitgeteilt hat, ist davon auch der Altkleidercontainer auf dem Entsorgungspark betroffen. Ab sofort können auf dem Entsorgungspark Hameln für unbestimmte Zeit keine Altkleider mehr angenommen werden. Allenfalls für gut erhaltene Kleider bietet das DRK derzeit die Möglichkeit der Abgabe an der Geschäftsstelle an der Hamelner Kaiserstraße 34 an.

veröffentlicht am 14.05.2020 um 10:55 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige