weather-image
17°

Marina Schmidt ist Kreiskönigin / Kreisverdienstnadel für Monika Wentzel

Kein Nachwuchs: Schützen fehlt Schießsportwart und 2. Vorsitzender

Die Vereinsmeister des SV Rehren: Elke Schmeiche (vorne v.l.), Christina Dill, Marina Schmidt, Bernd Schmöe (hinten v.l.), Bernd Wentzel, Frank Treder und Gert Kuhnt. Fotos: la Rehren (la). Die Schützenvereine haben es immer schwerer. Nachwuchs ist in fast keinem Verein zu finden und auch engagierte Mitglieder machen sich rar. So konnte auch während der Hauptversammlung des Schützenvereins Rehren kein zweiter Vorsitzender gefunden werden und für Schießsportleiter Bernd Schmöe, der nicht mehr kandidierte, fand sich kein Nachfolger. "Zum Glück habe ich die Schießsportleiterlizenz und kann diese Aufgabe übernehmen", sagte der Vorsitzende, Bernd Wentzel.

veröffentlicht am 19.03.2007 um 00:00 Uhr

0000443325-gross.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt