weather-image
12°
×

KAW macht Sonderschichten für Altpapier-Sammlungen

Durch die Corona-Krise ist es weiterhin den meisten Feuerwehren und Vereinen im Landkreis Hameln-Pyrmont nicht möglich, die gewohnte Sammlung für Papier, Pappe und Karton durchzuführen. Nachdem im November bereits Sammlungen ausfallen mussten, werden auch im Dezember die meisten der geplanten Sammeltermine nicht stattfinden können. Daher wird nun die Kreisabfallwirtschaft (KAW) in Bereichen, in denen Vereinssammlungen ausfallen, eine Papiersammlung durchführen. Um den Bürgern in den betroffenen Ortschaften in den nächsten Wochen eine Entsorgungsmöglichkeit für das Altpapier zu bieten, schiebt die KAW jetzt Sonderschichten ein und sammelt das Papier an Stelle der örtlichen Vereine oder Feuerwehren. Die neuen Termine sind unter https://kaw.hameln-pyrmont.de/Online_Dienste abrufbar.

veröffentlicht am 10.12.2020 um 10:13 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige