weather-image
25°
×

Kaugummiautomat brennt

Die Feuerwehren aus Fischbeck und Weibeck sind am Sonntagabend zu einem Brand gerufen worden. Wie Pressesprecher Maximilian Franke mitteilte, stand ein Kaugummi-Automat in Flammen. Nach gut fünf Minuten sei das Feuer bereits gelöscht gewesen. Die Polizei habe den Kaugummi-Automaten zur Spurensicherung mitgenommen. Im Einsatz waren 23 Kräfte.

veröffentlicht am 31.05.2020 um 20:52 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.