weather-image
17°

Katze an den Pfoten verletzt

Bückeburg (rc). Bei einem Unfall auf der Bahnhofstraße ist eine entlaufene Katze verletzt worden.

veröffentlicht am 30.10.2007 um 00:00 Uhr

Sie war vor dem Haus Nummer 14 von einem Pkw erfasst und im Bereich der Hinterläufe verletzt worden. Ein Tierarzt kümmerte sich um das Tier. Die Polizei sucht nun den Halter zur weiteren Klärung, Telefon (0 57 22) 95 93-0. Es handelt sich um eine dunkelgrau getigerte Katze mit einem auffällig gelben Unterfell. Der Unfall ereignete sich am Sonnabendmorgen um 8.35 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare