weather-image
23°

Nicole Schreiber bittet um Mithilfe

Kater "Murphy" nach Unfall spurlos verschwunden

Rinteln/Veltheim (rd). Seit einem Unfall auf der A 2 in der Nähe der Anschlussstelle Veltheim vermisst Nicole Schreiber ihren Kater "Mur- phy". Am vergangenen Sonnabend, 10. Mai, war die junge Frau gegen 22 Uhr mit ihrem Wagen gegen die Leitplanke geprallt. "Mir ist zum Glück nichts passiert, aber durch die Wucht des Aufpralls ist das Gitter des Katzentragekorbs gesprengt worden - seitdem fehlt von Murphy jede Spur." Suchaktionen an der Unfallstelle blieben ohne Erfolg.

veröffentlicht am 15.05.2008 um 00:00 Uhr

Deswegen bittet die Katzenfreundin jetzt dieÖffentlichkeit um Hilfe: "Murphy" ist ein langhaariger Siam-Kater mit dunkelbraunem Fell und einer beigefarbenen Brust. Er hat blaue Augen, ist auffallend groß und hört üblicherweise auf seinen Namen. Kontakt: Wer "Murphy" gesehen hat, möge sich bitte bei Nicole Schreiber melden, (0178) 4588537, Uhrzeit egal.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?