weather-image
13°
×

Kanalbau in der Pyrmonter Schillerstraße vor dem Abschluss

Die Entsorgung Bad Pyrmont AöR hat im Rahmen einer größeren Kanalbaumaßnahme den Mischwasserkanal auf der Nordseite der Schillerstraße zwischen der Einmündung der Herderstraße und der Zimmermannstraße erneuert und verlegt. Im Rahmen der Maßnahme wurden gleichzeitig auch die Kanalhausanschlüsse der Anlieger überprüft, saniert und an den Hauptkanal angeschlossen. Ursprünglich war vorgesehen, dass die Maßnahme zum 31. Oktober beendet sein sollte. Durch baubedingte Verzögerungen konnte dieses Datum nicht eingehalten werden. Die Maßnahme wird aber laut Entsorgung Bad Pyrmont AöR zum 1. Dezember im Wesentlichen abgeschlossen sein. Der Vorstand der Entsorgung Bad Pyrmont AöR bedankt sich ausdrücklich bei allen Beteiligten an der Maßnahme, dem Planungsbüro und der beauftragten Baufirma. Der besondere Dank gelte jedoch den Anliegern, insbesondere den Einzelhandelsgeschäften für ihre Geduld, Unterstützung und die konstruktiven Hinweise im Rahmen der Durchführung der Maßnahme.

veröffentlicht am 26.11.2020 um 11:03 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige