weather-image
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 2. Dezember

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Dezember 2017:

veröffentlicht am 01.12.2017 um 23:55 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 22:45 Uhr

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

48. Kalenderwoche, 336. Tag des Jahres

Noch 29 Tage bis zum Jahresende

ternzeichen: Schütze

amenstag: Bibiana, Luzius

HISTORISCHE DATEN

2016 - Edeka und Rewe einigen sich nach langem Streit über die Aufteilung der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann mit 15.000 Mitarbeitern.

2015 - Nach der Geburt seiner Tochter kündigt Facebook-Chef Mark Zuckerberg an, langfristig über eine Stiftung 99 Prozent seiner Anteile am Unternehmen für wohltätige Zwecke zu spenden. Nach damaligem Aktienkurs wären dies 45 Milliarden US-Dollar.

2007 - Das Musical «Ich war noch niemals in New York» mit Liedern des Sängers Udo Jürgens feiert im Hamburger Operettenhaus auf der Reeperbahn Weltpremiere.

2002 - Der Vorstand der FDP stimmt mit großer Mehrheit für die Einleitung eines Parteiausschlussverfahrens gegen Jürgen Möllemann.

1997 - Nach jahrelangen Protesten gegen den umstrittenen Bischof des Schweizer Bistums Chur versetzt Papst Johannes Paul II. den Oberhirten nach Liechtenstein. Die Mehrheit der Katholiken des Bistums hatte Wolfgang Haas wegen seiner erzkonservativen Haltung abgelehnt.

1982 - Der amerikanische Herzchirurg William de Vries setzt in Salt Lake City (US-Bundesstaat Utah) erstmals einem Menschen ein Kunstherz ein.

1942 - An der Universität von Chicago gelingt Wissenschaftlern unter der Leitung des italienischen Kernphysikers Enrico Fermi erstmals eine atomare Kettenreaktion im Laborversuch.

1925 - Mehrere große deutsche Chemieunternehmen, unter ihnen Bayer, Agfa, Hoechst und BASF, fusionieren zur IG Farben (Interessengemeinschaft Farbenindustrie).

1852 - Louis Napoleon wird als Napoleon III. zum Kaiser der Franzosen ausgerufen.

AUCH DAS NOCH

2016 - dpa meldet: Ein Mann hat in Thüringen versucht, mit einer Heißluftpistole einen Marder zu vertreiben – dabei allerdings die Fassade seines Hauses in Brand gesetzt. Wie die Polizei Gotha mitteilte, handelte es sich dabei um eine Holzfassade. Der Sachschaden beläuft sich auf 5000 Euro. Verletzte gab es keine - was aus dem Marder wurde, blieb offen.

GEBURTSTAGE

1961 - Gaby Köster (56), deutsche TV-Komikerin («Ritas Welt»)

1957 - Beate Langmaack (60), deutsche Drehbuchautorin (TV-Film «Neger, Neger, Schornsteinfeger!»)

1957 - Carolyn Christov-Bakargiev (60), amerikanische Kuratorin, künstlerische Leiterin der documenta 2012 in Kassel

1947 - Rudolf Scharping (70), deutscher Politiker und Radsportfunktionär (SPD), Bundesverteidigungsminister 1998-2002, SPD-Vorsitzender 1993-1995

1942 - Ulrich Wickert (75), deutscher Fernsehjournalist («Tagesthemen») und Autor («Der Ehrliche ist der Dumme»)

TODESTAGE

2016 - Gisela May, deutsche Schauspielerin (Fernsehserie «Adelheid und ihre Mörder») und Diseuse, 30 Jahre Mitglied des Berliner Ensembles, geb. 1924

1982 - Marty Feldman, britischer Schauspieler («Frankenstein Junior»), geb. 1934

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare