weather-image
22°
Joachim Keitel und Ursula Ringhoff neues Königspaar des SV Scheie

Kaiserwetter für den neuen König

Scheie (mig). Bei Kaiserwetter fand am Wochenende das Königsschießen des Schützenvereins Scheie statt. Das neue Königspaar, Joachim Keitel und Ursula Ringhoff, wurde im Dorfgemeinschaftshaus proklamiert.

veröffentlicht am 02.05.2007 um 00:00 Uhr

Bei Kaiserwetter gekrönt: die Majestäten und Pokalgewinner 2007

Rund 28 Teilnehmer (davon sieben Jugendliche) hatten sich auf dem Schießstand im Sportzentrum Evesen eingefunden und schossen mit dem Kleinkalibergewehr (beziehungsweise dem Luftgewehr) um die Krone. Eigentlich war das Königsschießen nur bis 18 Uhr angesetzt worden, allerdings wurde es dann noch mal richtig spannend. Aufgrund gleicher Ergebnisse wurde bis 18.30 Uhrein Stechen ausgetragen. Letztendlich hatten dann Joachim Keitel und Ursula Ringhoff das glücklichere Händchen. Nachdem das Ergebnis feststand, wurde die Proklamation im Dorfgemeinschaftshaus Scheie abgehalten. Anschließend saßen die Scheier Schützen noch gemütlich beisammen, es gab Steaks, Bratwürste vom Grill, sowie von den Schützenfrauen mitgebrachten Salate und andere Leckereien. Die Ergebnisse: Schülerkönig: Frederik Meyer, 1. Ritter: Marvin Strathe, 2. Ritter: Tim Rechenberg, Jugendkönig: René Kerkmann, Seniorenkönigin: Inge Müller, Seniorenkönig: Helmut Strahler, Michler-Pokal: Svenja Peter, Alterskönigin: Renate Hattendorf-Strahler, Alterskönig: Heinz Müller, Helmut-Preul-Pokal:Ursula Ringhoff, Pokal der Könige: Gerhard Wilharm, Pokal der Königinnen: Ursula Ringhoff, Damen: Ursula Ringhoff, 1. Dame: Renate Hattendorf-Strahler, 2. Dame: Elke Kerkmann, König: Joachim Keitel, 1. Ritter: Jens Meier, 2. Ritter: Heinz Müller.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare