weather-image
19°

Justitia und der Sex im Hotel

Bückeburg (tw). "Wie würden Sie entscheiden?" wollte Dr.

veröffentlicht am 13.09.2008 um 00:00 Uhr

0000499181.jpg

Birgit Brüninghaus von ihren Zuhörern im Neuen Ratssaal wissen. Die Vorsitzende Richterin am Landgericht präsentierte fünf echte Fälle. Der pikanteste Fall: Ein Ehepaar hatte einen Reiseveranstalter auf Schadensersatz verklagt, weil die Hotelbetten zu eng und kein toller Sex möglich war. Justitia entschied jedoch gegen das Ehepaar - warf ihm "Fantasielosigkeit" vor und zählte auf, was alles möglich gewesen wäre ...

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare