weather-image
28°
×

Kaninchenzuchtverein präsentiert 67 Tiere

Jungtiere begutachtet

LÜGDE. Am Samstag hat der Kaninchenzuchtverein F 73 Bad Pyrmont/Lügde wieder zu seiner alljährlichen Jungtier Tischbewertung an den Kirchberghütten eingeladen.

veröffentlicht am 24.08.2017 um 00:00 Uhr

Es waren 14 Züchter mit 67 Tieren aus 16 verschiedenen Rassen und Farbschlägen der Einladung gefolgt. Der Preisrichter Volker Bültemeier begutachtete die Tiere sehr genau, und es wurde auch heftig diskutiert über einzelne Tiere. Kirchbergmeister Hans-Jürgen Kümmel gewann mit seinen Farbenzwergen dunkel/eisengrau mit 32/26 Punkten. Platz 2 erreichte Brigitte Marx mit ihren Hermelin Blauaugen mit 32/26 Punkten und Platz 3 erreichte Werner Marx mit seinen Farbenzwergen fehlfarbig mit 32/25 Punkten. Bester Gastaussteller wurde Norbert Fuchs vom F 53 Grohnde mit Rexe blaugrau mit 32/24 Punkten. Beim Kartoffelbraten wurde lange gefeiert.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige