weather-image

Turniere in zehn Altersklassen vom 15. bis zum 17. August

Jugendsporttage des SC Rinteln um den Jako-Sport-Feldscher-Cup

Jugendfußball (peb). Die traditionellen Jugendsporttage des SC Rinteln um den Jako-Sport-Feldscher-Cup finden in diesem Jahr vom 15. bis zum 17. August auf den Plätzen am Schulzentrum in Rinteln statt.

veröffentlicht am 15.05.2008 um 00:00 Uhr

Alle Nachwuchskicker, die an den Kleinfeldturnieren teilnehmen,

Durch diverse Terminprobleme werden die Turniertage in diesem Jahr nicht wie gewohnt vor den Sommerferien als Saisonabschluss durchgeführt, sondern als Vorbereitungsturniere für die neu formierten Mannschaften auf die Saison 2008/09 am letzten Wochenende in den Sommerferien. Der SC Rinteln bietet in den verschiedenen Altersklassen insgesamt zehn Turniere an. Die Jugendsporttage starten am 15. August mit den Turnieren der C- und B-Junioren. Am 16. August folgen die Turniere der D-11-Junioren und der F-1- und F-2-Junioren. Den Abschluss am 17. August bilden die Turniere der C-Juniorinnen, G-1- und G-2-Junioren und der E-1- und E-2-Junioren. Im Rahmen der Veranstaltung wird die Firmengruppe Marktkauf/Edeka die Turniertage durch eine große Werbeaktion für Früchte und Säfte unterstützen. Dabei können sich die Nachwuchskicker in den Spielpausen in einem Spielepark vergnügen. Eine besondere Herausforderung ist das Testen der Schusskraft an einem Schuss- geschwindigkeitsmessgerät. Das Startgeld pro Mannschaft beträgt 20 Euro. Meldeschluss ist der 31. Mai. Die Teilnahme richtet sich nach dem Eingang der Zusage. Für weitere Informationen steht Turnierchef Heinz Kraschewski zur Verfügung, der auch die Anmeldungen unter den Rufnummern 05751/14688 oder 05721/703747 und über die E-Mail-Adresse heinz.kraschewski@teleos-web.de entgegen nimmt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt