weather-image
20°
×

Jugendliche und Ältere gefragt

Hameln. Das Theater Hameln wird 60 Jahre alt. Dieses Jubiläum feiert das Haus mit einem Theaterprojekt zur Vergangenheit und Zukunft Hamelns. Unter dem Titel „Was liegt hinter dem Berg?“ will Erpho Bell Interviews mit Jugendlichen im Alter von 17 bis 20 Jahren führen über ihre Zukunftswünsche. Die Antworten werden zu einem Theatertext collagiert. Das Stück wird am 5. April 2013 mit Laien, die mindestens so alt sind wie das Theater, also 60+, aufgeführt. Interessenten melden sich bitte bei Dramaturgin Katja Dittmann unter 05151/ 916 248 dittmann@hameln.de oder bei der Pädagogin Anastasia Eckert, 05151/ 916233 oder eckert@hameln.de

veröffentlicht am 18.10.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige