weather-image
×

Judenvernichtung geleugnet: Strafanzeige gegen heimischen AfD-Politiker

Bei der Staatsanwaltschaft Bückeburg ist am Dienstag Strafanzeige gegen Gunnar Baumgart, Vorstandsmitglied der AfD Weserbergland, gestellt worden. Baumgart soll am 10. August einen Beitrag im Internet verbreitet haben, der behauptet, dass kein einziger Jude durch Zyklon B in einer Gaskammer umgekommen sei. Zudem soll er positiv auf mehrere Holocaustleugner verwiesen haben.

veröffentlicht am 12.08.2015 um 11:32 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 18:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt