weather-image
Nur ein mageres 1:1 gegen den SC Uchte

JSG Niedernwöhren muss sich mit Remis begnügen

Jugendfußball (gk). In der A-Junioren-Bezirksliga trennte sich die JSG Niedernwöhren/Enzen vom SC Uchte 1:1-unentschieden.

veröffentlicht am 03.06.2008 um 00:00 Uhr

A-Junioren-Bezirksliga: SC Uchte - JSG Niedernwöhren/Enzen 1:1. Der JSG gelang es in einer einseitigen Begegnung nicht, einen Sieg einzufahren. Schon in den ersten fünf Minuten hatten Müller und Schönen mehrfach den Führungstreffer auf dem Fuß. Erst nach 20 Minuten kamen die Gastgeber zu ihren ersten Möglichkeiten, doch Gästekeeper Hansel konnte zwei brandgefährliche Situationen entschärfen. Die überfällige Gästeführung markierte Bastian Heine in der 35. Minute, als sein 20-Meter-Schuss zum 1:0 im Winkel einschlug. Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte Gieseking das sichere 2:0 auf dem Fuß, als er allein vor dem gegnerischen Keeper stand, doch sein 18-Meter-Schuss sauste ins Toraus. Eine Unordnung nutzte der SC in der 78. Minute zum 1:1-Ausgleich aus. Die Menzer-Elf verfehlte durch Isaak den möglichen Siegtreffer. A-Junioren-Bezirksliga: JSG Liekwegen/Nienstädt/Sülbeck - TSG Seckenhausen-Fahrenhorst 2:9. Die Gästespieler waren der Cording-Elf nicht nur körperlich überlegen, sondern sie besaßen auch die höheren Spielanteile. Schon in der 1. Minute geriet der Gastgeber mit 0:1 in Rückstand. Die TSG erhöhte nach zehn Minuten auf 2:0. Mit einer schönen Einzelleistung verkürzte Julian Hoffmeyer (16.) auf 1:2. Danach schraubten die Gäste das Ergebnis auf 7:1 in die Höhe. Dennis Struckmeier (60.) mit einem 18-Meter-Hammer erzielte das 2:7. Danach traf die TSG noch zum 2:9-Endstand.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt