weather-image
15°

Joscha Thiem in Misburg auf zweitem Platz

Schwimmen (jp). Mit einer rund 20-köpfigen Mannschaft hat die Startgemeinschaft Schwimmen am Kinder- und Jugendschwimmfest in Misburg teilgenommen. 18 Vereine traten beim MIPA-Service-Pokal 2006 an.

veröffentlicht am 05.05.2006 um 00:00 Uhr

Dabei konnten sich die Bückeburger mit vielen vorderen Plätzen in den Jahrgangswertungen erfolgreich in Szene setzen. Als bestes Ergebnis schwamm Joscha Thiem in der "punktbesten Einzelwertung männlich" auf Platz zwei. In den Jahrgangswertungen holten Joscha Thiem und Adam-Jeremy Godzinski zwei Mal Gold und zwei Mal Silber, Alexander und Katharine Kummert Kummert drei Mal Silber sowie einmal und zwei Mal Bronze, Patrick Lipka zwei Mal Bronze, Dominik Nerge zwei Mal Silber und einmal Bronze und Kilian Wettig einmal Gold.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare