weather-image
26°
×

Jobcenter Lippe spürt die Folgen der Corona-Pandemie

Die Folgen der Corona-Pandemie sind auch beim Jobcenter Lippe unverkennbar: Seit Mitte März lässt sich ein deutlicher Anstieg der Antragszahlen auf Arbeitslosengeld II feststellen. Teilweise haben sich die Neuanträge pro Woche verdoppelt. Wurden Anfang März noch 90 Anträge gestellt, waren es zwei Wochen später knapp 200.

veröffentlicht am 11.05.2020 um 14:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige