weather-image
Benefizkonzert der "Initiative Victoria" zugunsten eines Jugendhauses

Jessica Blume singt in Minden

Minden. Die "Initiative Victoria" veranstaltet ein Frühlingskonzert zugunsten des Jugendhauses Geschwister Scholl. Unter dem Motto "Impossible Dreams" präsentieren am Sonntag, 2. März, Jessica Blume und Erwin Windegger, eines der bekanntesten österreichischen Schauspiel- und Musicalpaare, im Hotel Victoria in Minden beliebte Musical-Glanzlichter.

veröffentlicht am 28.02.2008 um 00:00 Uhr

0000478929.jpg

Die gebürtige Bückeburgerin Jessica Blume spielte an so renommierten Orten wie an der Josefstadt in Wien, am Deutschen Theater München, an der Deutschen Oper Berlin und an zahlreichen Tourneespielorten in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Der österreichische Schauspieler, Sänger und RegisseurErwin Windegger ist als vielseitiger Charakterdarsteller an renommierten Bühnen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien bekannt. Die beiden Künstler werden bei ihrem Auftritt am Flügel von der bekannten Mindener Pianistin Almut Preuß-Niemeyer begleitet. Karten gibt es im Vorverkauf im Victoria-Hotel Minden und in der Goldschmiede Aurum in Bückeburg oder an der Abendkasse.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt