weather-image
23°

Schach-Jugendserie im Blitzschach in Rotenburg

Jan Helmer erneut erfolgreich

Hameln/Rotenburg. Die Stadt Rotenburg an der Wümme bietet den Schachspielern viel Raum für Erfolg. Nach der im April ausgetragenen Landeseinzelmeisterschaft stand jetzt ein Turnier der Jugend im Schnellschach auf dem Programm.

veröffentlicht am 05.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 10:41 Uhr

270_008_5606852_wvh0507_Schach_25_06_12_Jurgenserie2.jpg

Mit 208 Teilnehmern meldete sich eine Rekordteilnehmerzahl in acht Altersklassen an. Der Bad Münderaner Jan Helmer trat als einziger Teilnehmer des Hamelner Schachvereins an. In der mit 35 Teilnehmern stärksten Gruppe der U10 belegte Jan einen 2. Platz mit 6 von 7 Punkten. Lediglich in der 5. Runde musste er sich Lara Schulze aus Lehrte beugen, nachdem er zwei Begegnungen im Grundschulturnier und die Jugendserie in Braunschweig gewinnen konnte. In diesem Spiel zeigte sich Jan zu „hungrig“ auf ein vergiftetes Figurenopfer von Lara, wodurch er sich einem forcierten Mattangriff gegenüber sah und das Spiel verlor. Mit nur einem halben Punkt Rückstand errang Jan den Vizetitel.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?