weather-image
26°
×

Salzhemmendorfer Jäger mit neuen Westen für Auftritte

Jagdhornbläser im Teamdress

SALZHEMMENDORF. Im Beisein des Hegering-Vorstandes der Salzhemmendorfer Jäger wurden anlässlich des traditionellen Jagdhornbläser-Essens die neuen Trachtenwesten im Ratskeller Salzhemmendorf vorgestellt.

veröffentlicht am 19.02.2019 um 12:55 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter

Dieses ist ein erster Schritt zu einer einheitlichen Vereinskleidung der Jagdhornbläser bei öffentlichen Auftritten.

Im Jahresdurchschnitt sind dies meistens zwölf bis 14 Auftritte, angefangen bei den Messen des Markt-Vereins, dem Söltjerfest Salzhemmendorf, Schulveranstaltungen, Oktoberfest der Reithalle Remmel, Stadtfest Wallensen, Mostfest Ockensen und den Hubertusmessen oder an diversen Geburtstagen und Trauerfeiern. Jan Rohrmann freut sich als Leiter der Jagdhornbläser insbesondere darüber, dass bei diesen ehrenamtlichen Auftritten die zehn Bläser mehr und mehr im einheitlichen Outfit erscheinen.

Die Jagdhornbläser bedankten sich beim Hegering-Vorstand mit einigen Jagdhornsignalen, dem Jägermarsch und der Hegewald-Fanfare.

Für die Zukunft wünschen sich die Jägerschaft Salzhemmendorf noch mehr junge Menschen, die Interessen daran haben, sich bei den Jagdhornbläsern zu engagieren, was ohne Jagdschein möglich ist. Interessenten können alle Mitglieder der Jagdhornbläser oder vom Hegering dafür ansprechen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige