weather-image
31°

Diakonie stellt zwei neue Mitarbeiter vor / Paare erzielen bei Beratungsgesprächen die größten Erfolge / Auch Angebot für Jugendliche

Jährlich 100 Hilfesuchende bei der Ehe- und Lebensberatungsstelle

Rinteln/Bad Nenndorf (la). Jährlich nehmen bis zu 100 Hilfesuchende die Ehe- und Lebensberatungsstelle im Haus der Diakonie, Bäckerstraße 8, in Rinteln in Anspruch. Durch die Vielzahl von Problemen, die die Menschen heute bewältigen müssen, steigt die Zahl weiter an. "Die Menschen sind offener geworden und es spricht sich schnell herum, wie hilfreich Beratungsstunden sein können", berichtet die Leiterin der Ehe- und Lebensberatungsstelle, die Diplom-Psychologin Helga Lorenz.

veröffentlicht am 12.01.2006 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?