weather-image
14°

Ist der neue Hamelner Kreisel Steuerverschwendung?

Daran, dass der neue Hamelner Minikreisel am Basberg eine runde Sache ist, haben einige Bürger ihre Zweifel. Gebaut wurde er, damit es an der Kreuzung Meyers Grund/Ahornweg verkehrsberuhigter zugeht. Nur noch wechselseitiges Parken von der Kreisel-Kreuzung bis zur Springer Landstraße soll das Ziel unterstützen.

veröffentlicht am 20.08.2018 um 15:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare