weather-image
28°

Terracotta und Co. lassen Freunde des Kunsthandwerks Gutes tun für Frauen in Bedrängnis

Intelligentes Konzept füllt den Spendentopf

Bückeburg (jp). Zum 18. Mal hat der Kreisverband Schaumburg der Arbeiterwohlfahrt jetzt zu seinem großen Kunstbasar zugunsten des Schaumburger Frauenhauses eingeladen. 1990 ins Leben gerufen, findet dieser Basar alljährlich kurz vor Ostern in den Räumlichkeiten der Landfrauenschule Bückeburg statt. Hier hat die Veranstaltung seit 1993 ihr festes Domizil, nachdem sie ganz zu Beginn zunächst inder Alten Polizei und dann im Ratskeller Stadthagen stattfand.

veröffentlicht am 21.03.2007 um 00:00 Uhr

Dekoratives an den Ständen und Wohlklingendes von "Little Jazz"


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?