weather-image
17°
×

INN-tegrativ gGmbH stärkt BFW-Standort Bad Pyrmont

Vorbei ist die Zeit, als es darum ging, ein Teil der möglicherweise überflüssigen Wohntürme des Berufsförderungswerkes Bad Pyrmont abzubauen. Stattdessen investiert die INN-tegrativ gGmbH nach eigener Angabe in diesem Jahr 240 000 Euro in die Gebäude und die Ausstattung. "Der Standort wird gestärkt", versichert Geschäftsführer Lars Pallinger.

veröffentlicht am 08.07.2019 um 13:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige