weather-image
16°
×

Initiative zur Selbsthilfe schüttet Geld an Vereine aus

Die Initiative zur Selbsthilfe Coppenbrügge-Salzhemmendorf lädt für Samstag, 29. August, in das Dorfgemeinschaftshaus nach Brünnighausen ein. Die Initiative hatte die Einwohner in den Gemeinden mit ihren Einrichtungen, Kindergärten und sozialen Versorgungseinrichtungen binnen kürzester Zeit mit mehr als 35 000 Mund-Nasen-Masken versorgt. Nachdem alle Material- und Sachkosten bezahlt sind, kann die Initiative nun aus dem Überschuss Geld an Dorfgemeinschaften, Vereine und ehrenamtliche Helfer ausschütten. Die einzelnen Beträge sollen am Samstag persönlich übergeben werden. Beginn ist um 11 Uhr.

veröffentlicht am 25.08.2020 um 15:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt