weather-image
13°

Infratest fragt nach dem Urnengang

Hespe (jl). Der "Wahlbezirk 9 -Stemmen" in der Samtgemeinde Nienstädt wird für die Berichterstattung der ARD bei den Landtagswahlen in Niedersachsen und Hessen am Sonntag, 27. Januar, eine wichtige Funktion haben. Aus dem Wahllokal im Feuerwehrgerätehaus Stemmen möchte der öffentlich-rechtliche Sender beim großen Urnengang nämlich wesentliche Anhaltspunkte für seine Ergebnisprognosen bekommen.

veröffentlicht am 17.01.2008 um 00:00 Uhr

Zuständig für die Prognosen in den ARD-Sendungen am Wahlsonntag ist gemäß einer Pressemitteilung die Firma "Infratest dimap". Die Meinungsforscher haben aus den rund 300 Wahllokalen in Niedersachsen und Hessen zwei für eine repräsentative Wählerbefragung ausgesucht. In Stemmen werden Korrespondenten der "Infratest"-Mutterfirma "TNS" Wähler unmittelbar nach dem Urnengang ansprechen. Wer bei der Repräsentativ-Befragung mitmacht, muss einen Fragebogen ausfüllen. Gefragt wird in anonymisierter Form unter anderen nach der aktuellen und früheren Wahlentscheidungen. Dazu kommen Fragen zum Schulabschluss und beruflichen Tätigkeiten. Die Antworten bilden dann die Datenbasis für die ARD-Hochrechnung um 18 Uhr. Die Daten sind zusätzlich Basis für weitere Analysen wie Wahlverhalten von Altersgruppe sowie Wählerwanderungen. Nach Schließung der Wahllokale melden die Korrespondenten auch das vom Wahlvorstand gezählte Ergebnis, das im Verlauf des Wahlabends in die aktuelle Berichterstattung einfließt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt