weather-image
×

Infoabende an Hamelner Schulen digital

Eigentlich standen die weiterführenden Schulen mit Hygienekonzepten schon in den Startlöchern: Eltern sollten sich im April als Ersatz für die ausgefallenen Tage der offenen Tür nach Anmeldung über die weiterführende Schulen informieren können. Mit Blick auf die Entwicklung der Corona-Pandemie haben die Schulleitungen der drei Hamelner Gymnasien und der IGS jedoch entschieden, die Beratungstermine ausschließlich digital durchzuführen. Die Termine bleiben bestehen. Es ändert sich nur die Form der Vorstellung. Die drei Hamelner Gymnasien (Schiller, Vikilu, AEG ) und die IGS werden in Videokonferenzen die Schulen vorstellen. Für die Teilnahme müssen sich die Eltern im Vorfeld mit einer E-Mail Adresse bei der Schule anmelden. Viele Eltern haben sich bereits mit Angabe der E-Mail-Adresse angemeldet. Diese Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit, eine erneute Anmeldung ist nicht erforderlich.

veröffentlicht am 01.04.2021 um 13:23 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.