weather-image
21°

Info-Abend zum Thema Brandschutz

Lindhorst. Nicht nur das Löschen eines Feuers zählt zu den Aufgaben der Feuerwehr, auch das Entgegenwirken der Entstehung von Bränden zählt dazu. Aus diesem Grund lädt die Feuerwehr Lindhorst für heute, Donnerstag, 20. Juni, zu einem Informationsabend mit dem Thema „Vorbeugender Brandschutz“ in das Feuerwehrhaus Lindhorst ein. Beginn ist um 18 Uhr.

veröffentlicht am 19.06.2013 um 19:48 Uhr

Außer Mitgliedern der Feuerwehr stehen den Besuchern des Infoabends auch Fachleute aus Handwerk und Brandschutztechnik beratend und mit praktischen Vorführungen zur Seite. Des Weiteren wird über die Bedeutung von Rauchmeldern und das Finden des richtigen Feuerlöschers aufgeklärt. Eingeladen sind alle Förderer der Feuerwehr, Gäste sind ebenfalls willkommen.

Für eine bessere Planung bittet die Feuerwehr alle Förderer um eine Rückmeldung, mit wie vielen Personen sie teilnehmen möchten, per Telefon unter (0 57 25) 74 61, optional (0 57 25) 91 37 54 oder per E-Mail unter foerderer@feuerwehr-lindhorst.de. mak



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare