weather-image
×

Infekt-Sprechstunde am Samstag im Kreis Lippe

Patienten mit klassischen Infekt-Symptomen wie beispielsweise Husten, Schnupfen, Fieber oder Atemwegsbeschwerden können sich samstags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr und nach telefonischer Anmeldung an eine diensthabende Arztpraxis in ihrer Region wenden. Das hat die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe mitgeteilt. Dieser Service der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte werde nach Bedarf und lokalem Infektionsgeschehen angepasst, das heiße, nicht überall und an jedem Samstag böten Praxen die Infekt-Sprechstunden an. Wann welche und wie viele Praxen geöffnet sind, erfahren Patienten auf der Webseite www.kvwl.de/arzt/kv_dienste/info/berichte/dok/coronavirus/liste_samstagssprechstunde.pdf.

veröffentlicht am 25.11.2020 um 13:27 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige