weather-image
20°
×

Aus der Dewezet lassen sich richtig schicke Kleider basteln

In Zeitung gehüllt

veröffentlicht am 20.06.2015 um 06:00 Uhr

Hastenbeck. Zwischen dem 4. Februar und 13. Mai haben die 674 Schüler der Projektklassen unzählige Zeitungen geliefert bekommen. In der Grundschule Hastenbeck haben die Kinder fleißig geschnitten und gerissen, die Zeitung in ihre Einzelteile zerlegt. Doch die zepflückten Reste wurden keinesfalls ins Altpapier geworfen, sondern für ein weiteres Projekt verwendet: Zeitungs-Kleidung. Entstanden sind kreative Kleider, Hüte und sogar Handtaschen aus der Dewezet. „Im Rahmen des Kunstunterrichts haben wir uns mit dem Thema Mode auseinandergesetzt, um dann einige Modelle zu entwerfen und umzusetzen“, erklärt Kathrin Lohde-Kinast, Rektorin der Grundschule. Schade nur, dass die Kleider das Ausziehen nicht unbeschadet überstehen – zeitlich begrenzte Kunst also.sak

Zeitung einfach nur lesen? Dass kann ja jeder – die Kinder der Grundschule in Hastenbeck haben aus den Resten der Zeitung kreative Kleidung gebastelt.pr

2 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige