weather-image
22°

Spitzenreiter Holzminden gewinnt mit 4:1

In Unterzahl kommt der SC am Ende unter die Räder

Bezirksliga (ku). SC-Pressesprecher "Theo" Merchel vermittelte eine eigentlich positive Grundstimmung nach der deutlichen Niederlage. "Wir haben in der ersten Runde trotz der Pfosten und Lattenschüsse unserer Gastgeber Holzminden den Schneid abgekauft, gut dagegen gehalten. Auch in der zweiten Runde waren wir noch gut im Rennen, ein Punkt schien durchaus realistisch. Die Ampelkarte von Nils Rinne brachte dann den entscheidenden Bruch und Holzminden nutzte die Überzahl in den letzten sieben Minuten für die entscheidenden drei Treffer."

veröffentlicht am 15.09.2008 um 00:00 Uhr

KamuranÖzkan machte sein ersten Saisontor vom Punkt aus. Foto: p


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?