weather-image

Tschernobylhilfe präsentiert: Benefiz mit dem Kammerchor Cantemus

In Swonez leben 32 Familien ohne jede Zukunftsperspektive

Eilsen. Die Bad Eilser Tschernobylhilfe begeht am Samstag, 26. April, den 22. Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl. Damit die vor allemüber die Bürger Weißrusslands damals hereingebrochene Tragödie nicht vergessen wird, gehen die Bad Eilser nun erneut an die Öffentlichkeit.

veröffentlicht am 22.04.2008 um 00:00 Uhr

22 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl will der Ka


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt