weather-image
×

In Hameln demonstriert

Zu: „Auf eigene Faust“, vom 24. September

veröffentlicht am 26.09.2019 um 00:08 Uhr
aktualisiert am 26.09.2019 um 11:29 Uhr

Autor:

Kerstin Mäkler, Bad Pyrmont

Mit dem Zug um 11.02 Uhr fuhr ein munteres Grüppchen Pyrmonter – Einwohner, Schüler, Engagierte, Politiker – mit Nabu-Organisatorin Steffi Maltzahn nach Hameln, um dort die Jugendlichen zu unterstützen. Es war ein toller Tag, und ich denke, dass es an diesem Tag sinnvoller war, die Menschen in Hameln massenmäßig zu verstärken, um mehr Aufmerksamkeit in der Politik zu erreichen. Aber es spricht ja nichts dagegen, auch in Bad Pyrmont Demos zu organisieren. Vielleicht gibt es ja noch mehr Jugendliche und Erwachsene hier, denen unser aller Zukunft am Herzen liegt. Bis alle Menschen verstanden haben, dass wir mit allem, was wir dem Planeten antun, an dem Ast sägen, auf dem wir sitzen, ist es leider noch ein langer Weg. Da können wir jedes Engagement gebrauchen. In der Klimawandeldebatte stecken viele Chancen. Auf geht’s also auch hier, ihr Bad Pyrmonter!



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt