weather-image

In Aerzen werden Grabmale überprüft

Die Grabdenkmäler auf den gemeindlichen Friedhöfen des Flecken Aerzen werden ab dem 4. April durch Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung auf ihre Standfestigkeit hin überprüft. Die Nutzungs- beziehungsweise Verfügungsberechtigten der Grabstellen werden in diesem Zusammenhang auf ihre Pflicht und Verantwortlichkeit, die Grabmale in gutem und verkehrssicherem Zustand zu halten, hingewiesen.

veröffentlicht am 01.04.2016 um 07:10 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt