weather-image
27°

In Aerzen werden Grabmale überprüft

Die Grabdenkmäler auf den gemeindlichen Friedhöfen des Flecken Aerzen werden ab dem 4. April durch Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung auf ihre Standfestigkeit hin überprüft. Die Nutzungs- beziehungsweise Verfügungsberechtigten der Grabstellen werden in diesem Zusammenhang auf ihre Pflicht und Verantwortlichkeit, die Grabmale in gutem und verkehrssicherem Zustand zu halten, hingewiesen.

veröffentlicht am 01.04.2016 um 07:10 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:21 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare