weather-image
Wichtig ist, Cremes mit dem richtigen Lichtschutzfaktor zu verwenden

Immer mehr Menschen haben Hautkrebs

Der gezielte Schutz vor Sonnenbrand und Hautschädigungen durch die UV-Strahlen der Sonne nimmt eine immer größer werdende Bedeutung ein. In Europa nehmen Erkrankungsraten an Hautkrebs deutlich zu. Mit über 200 000 Neuerkrankungen jährlich in Deutschland gehört Hautkrebs zu den häufigsten Erkrankungen. Also lieber vorsorgen, denn die Haut hat einen Memory-Effekt: Sonnenbrände vergisst sie nicht. Und genau die erhöhen das Risiko für frühzeitige Hautalterung und für Hautkrebs. Wichtig ist, den eigenen Hauttyp zu kennen und sich dementsprechend zu schützen.

veröffentlicht am 20.06.2013 um 15:58 Uhr

Hautfarbe blass (Haare meist rötlich), empfohlender Lichtschutzfaktor (LSF) 30 bis 50plus

Hautfarbe hell (Haare blond), empfohlender LSF 20 bis 50

Hautfarbe hellbraun (Haare dunkelblond), empfohlender LSF 15 bis 30

Hautfarbe braun (Haare dunkel), LSF 10 bis 15



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt