weather-image
×

Lesewettbewerb an der Grundschule in Aerzen und Autorenlesungen

Im Vorlesen einfach prima

Aerzen. Lesen macht Spaß – das bewiesen die Kinder der verlässlichen Grundschule in Aerzen. Beim Vorlesewettbewerb traten die Erstplatzierten aus den einzelnen Klassen an, um die Jahrgangsbesten zu ermitteln. Na klar: Tier- und Abenteuergeschichten sind ebenso gefragt wie der Klassiker Pippi Langstrumpf. Die Jungen und Mädchen stellten selbst gewählte Texte vor, um sie flüssig, verständlich und ausdrucksvoll zu lesen. Und: sie zeigten sich bestens vorbereitet – der Jury fiel die Entscheidung schwer, wie Schulleiter Uwe-Jens Eberhardt allen jungen Teilnehmern besondere Leistungen bestätigte. Preisträger sind Paula Littmann, Lisa Schütte, Kira Fischer, Leticia Grzonka, Sarah Köller, Clara Sophie Lompe, Nele Wißler, Selina Rösemeier, Kevin Naujokat, Luca Melinda Littmann, Sina Marie Dieckhoff und Hauke Hoefft. Anlässlich der Lesewoche hatte Erika Westram (Fachbereichsleiterin Deutsch) auch Autorenlesungen organisiert.

veröffentlicht am 01.06.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 14:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt