weather-image
×

Klassentreffen nach 60 Jahren

Im Strom der Zeit

HAMELN. Genau 60 Jahre nach der Entlassung aus der katholischen Volksschule am Ostertorwall in Hameln 1958 haben sich die Laufbahnen der ehemaligen Schüler in unterschiedliche Berufszweige und Lebensentwürfe aufgeteilt.

veröffentlicht am 02.10.2018 um 15:03 Uhr

Margit Högel aus Emmerthal nahm die 60 Jahre zum Anlass, um gemeinsam mit Gerd Kraus aus Hamburg ein Klassentreffen vorzubereiten. So feierten die Ehemaligen jetzt die Erinnerung an ihre gemeinsame Schulzeit im Restaurant Seehof. Insgesamt 15 ehemalige Mitschüler waren dazu aus Augsburg, Bremen, Grevenbroich, Hamburg, Hildesheim und Hannover nach Hameln gekommen.

Beim gemütlichen Essen wurden Geschichten von den Klassenfahrten erzählt. Es wurden Fotos und Poesiealben herumgereicht. Und einige erinnerten sich auch noch an lustige Streiche. Bei Kaffee und Kuchen übermittelte Margit nette Grüße von ihrer Mitschülerin Gerlinde aus Perth und verteilte eine Kopie des Schreibens an die Runde. Fest beschlossen wurde zum Abschied, dass sich die Ehemaligen künftig einmal jährlich im September im Seehof treffen wollen.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt