weather-image
19°
×

Im Schulausschuss: Nordschul-Mensa für 618 000 Euro

Rinteln/Exten. Die Grundschulen Nord und Exten sollen Ganztagsschulen werden. Dafür müssen Mensen und Aufenthaltsräume geschaffen werden. Die Mitglieder des Schulausschusses sprachen sich jetzt für die „große Lösung“ für die Grundschule Nord aus, die 618.000 Euro kosten soll und für Exten entschied sich der Ausschuss für den Anbau eines Mehrzweckraums, Kosten hier: 285.000 Euro.

veröffentlicht am 08.06.2009 um 13:44 Uhr

Architekt Wolfgang Hein aus Obernkirchen stellte den Ausschussmitgliedern Varianten vor, die zwischen 495.000 und 618.000 Euro lagen. Eine erste Planung war bereits im Februar dieses Jahres dem Verwaltungsausschuss vorgelegt worden. Bei der Variante mit Baukosten von 618.000 Euro, soll ein Anbau mit einer Ausgabeküche, direkt am Eingangsbereich, entstehen.

An die Pausenhalle soll ein rund 50 Quadratmeter großer Mehrzweckraum für 285.000 Euro angebaut werden. Die Schulküche neben der Pausenhalle wird mit einer Küchenzeile und Spülmaschine ausgestattet.

Mehr dazu lesen Sie in der SZ/LZ.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige