weather-image
17°

Unterwegs mit den Schaumburger Kandidaten: Ursula Helmhold wird am 27. Januar feiern - so oder so

Im roten Bereich der Wahlkampfmaschinerie

Im Rücken Betonbauten mit angepappten Balkonen und hellen Fassaden, vor ihr die aufgehende Sonne: Ursula Helmhold, die alle nur Uschi nennen, hält ihr Gesicht dem Ball aus Glut entgegen, schließt die Augen und atmet tief durch. Es sind die letzten ruhigen Sekunden, die die Spitzenkandidatin der niedersächsischen Grünen heute haben wird.

veröffentlicht am 14.01.2008 um 00:00 Uhr

Weil der Ministerpräsident kein Umweltminister ist, muss Ursula

Autor:

Frank Westermann


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt