weather-image
30°
Skat- und Knobelabend beim FC Hevesen

"Im nächsten Jahr wollen wir wieder angreifen!"

Hevesen (mig). Nach einem für den FC Hevesen eher durchwachsenen Jahr, trafen sich zum Saisonabschluss rund 30 Vereinskameraden beim Knobel- und Skatabend.

veröffentlicht am 08.01.2007 um 00:00 Uhr

Das versöhnliche Finale finden diese FCler ganz "reizend". Foto:

Zu schaffen gemacht hatte dem Fußballverein in dieser Spielzeit vor allem der Trainerwechsel; außerdem verließen einige wichtige Spieler den Verein. Man sei aber auf einem guten Weg, versicherte FC-Vorsitzender Friedhelm Winkelhake: "Im nächsten Jahr wollen wir wieder angreifen", versprach er. Den dafür notwendigen Gemeinschaftsgeist - "Elf Freunde sollt ihr sein" - holten sich die Mitglieder beim Kartenkloppen und Würfelknobeln. Zu gewinnen gab es Preise wieeinen Truthahn oder Rollschuhe, außerdem eine Menge Gutscheine. "Jeder nimmt hier etwas mit nach Hause, der Sieger darf sich als erster etwas aussuchen", erklärte Winkelhake die Regeln. Beim Knobeln hatte Klaus Völkening (20 Punkte) die Nase vorn. Er gewann vor Ralf Harting (19) und Wolfgang Bonorden (18). Beim Skatturnier siegte Roland Buddensiek mit 979 "Guten" vor Wolfgang Meier (837) und Andy Münster (730).

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare