weather-image
19°
×

Im Morgengrauen getunte Roller enttarnt

Rinteln. Überraschung im Morgengrauen: Gleich mit zwei Rollenprüfständen hat die Rintelner Polizei gestern vor Schulbeginn am Gymnasium Ernestinum rund zwanzig Roller und Mofas überprüft - auch Berufsschüler auf dem Weg zur Burgfeldsweide wurden zum Zwangsstopp gebeten.

veröffentlicht am 20.11.2008 um 00:00 Uhr

Dabei wurden drei getunte Mofasund ein zu schneller Roller aus dem Verkehr gezogen. Besuch bekam die Rintelner Polizei dabei von Johann-Markus Hans von der Deutschen Hochschule der Polizei, der die Entwicklung des Prüfstandes maßgeblich mitbegleitet hatte, sowie von zwei Beamten aus Schleswig-Holstein - auch dort sollen Prüfstände angeschafft werden. Foto: tol



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige