weather-image

Feuerwehr Brockensen befördert Dominic Hellert zum Feuerwehrmann / Gerhard Götze erhält Pokal für gute Leistung

Im Herbst geht der Digitalfunk auf Probebetrieb

Brockensen. Vor den Wahlen zum Kommando führte Ortsbrandmeister Rainer Vespermann durch die Tagesordnung und erinnerte in seinem Bericht daran, dass die Ortswehr zu einer Fettbrandexplosion gerufen worden war. Da der ehemalige Ortsbrandmeister Hans-Jürgen Stolte den Fettbrand mit einem Feuerlöscher schon bekämpft hatte, blieb der Ortswehr, mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern zu suchen und Aufräumarbeiten durchzuführen. Ende letzten Jahres konnte die Ortswehr auch ihre neue Pumpe in Empfang nehmen. Insgesamt leisteten die Feuerwehrangehörigen 714 Stunden und 180 Stunden freiwilligen Dienst. Neu wurde Malte Pohl aufgenommen.

veröffentlicht am 13.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 01:21 Uhr

270_008_6029940_wvh1312_Feuerwehr_Brockensen_IMG_1464.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt